Kopfbild Biwerkreisel
04.04.2019 erstellt von: Dr. Ute Gräber-Seißinger


Wer wir sind

Der ADFC Bad Vilbel e. V. ist der eigenständige örtliche Teil eines größeren Ganzen: des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs, der seinen Sitz in Berlin hat. Wir setzen uns als gemeinnütziger Verein für die Interessen aller Alltags- und Freizeitradfahrer/-innen in Bad Vilbel und Karben ein.

Auf Bundesebene gibt es den ADFC seit 1979. Unser Ortsverband, der mittlerweile unter Einbezug von Karben 351 Mitglieder umfasst (Stand 1. Dezember 2018), wurde zwölf Jahre später (1991) gegründet. Seit dem Jahr 2003 ist der ADFC Bad Vilbel eingetragener Verein und als solcher im Vereinsregister beim Amtsgericht Frankfurt am Main verzeichnet. Seit 2014 ist er als gemeinnützig anerkannt.


Das Protokoll unserer Mitgliederversammlung liegt vor.

Am 21. März fand in Bad Vilbel im Haus der Begegnung unsere Jahresmitgliederversammlung statt. Auf der Tagesordnung standen auch Neuwahlen des Vorstands und der Aktiven, die stellvertretend für die Gesamtheit der Mitglieder die Kasse des Vereins prüfen.

Der ADFC ist dreierlei:

  • Er ist ein verkehrspolitischer Verein, der die Interessen der Radfahrer/-innen bündelt und sich für die Förderung des Fahrradverkehrs einsetzt. Wie das in Bad Vilbel konkret aussieht, erfahren Sie in der Rubrik Verkehrspolitik.
  • Er ist ein Verkehrsclub. Das bedeutet für Sie zum Beispiel Serviceleistungen zum Diebstahlschutz, etwa durch die Codierung von Fahrrädern - direkt auch bei uns vor Ort. Jedes ADFC-Mitglied genießt darüber hinaus den Schutz einer Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung, wenn es mit dem Rad, zu Fuß oder im öffentlichen Personenverkehr unterwegs ist. Außerdem besteht die Möglichkeit des Abschlusses noch weiterer Versicherungen rund ums Fahrrad - zum Beispiel einer Fahrrad-Diebstahlversicherung - zu vergünstigten Konditionen. Und jede(r), egal ob Mitglied oder nicht, kann an unseren Radtouren teilnehmen. Alle zwei Monate erhält jedes Mitglied das Magazin des ADFC für Radfahrer RADWELT sowie die Zeitschrift für Mitglieder im Rhein-Main-Gebiet FRANKFURT aktuell.. Die ADFC-Infoläden und Geschäftsstellen bieten jedem Interessierten Beratung rund ums Fahrrad.
  • Er ist ein Umweltschutzverein, der sich für eine ökologisch sinnvolle Verkehrsmittelwahl einsetzt.

Über den untenstehenden Link können Sie die Satzung unseres Vereins herunterladen.


Dateien zum Download


3240-mal angesehen




© ADFC 2019

ADFC-Mitglied werden
Stadtradeln - mitmachen und Umwelt schützen
Meldeplattform Radverkehr
Hessischer Radroutenplaner
bike-kitchen - unsere Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt
Radfahren üben auf dem Verkehrsübungsplatz