Kopfbild Biwerkreisel
21.01.2020 10:00erstellt von: Dr. Ute Gräber-Seißinger


Angebote für Rad-Pauschalreisen

Radurlaub 2020

Wer eine Radreise unternehmen möchte, dabei aber die für die Planung und Organisation notwendige Zeit lieber aufs Radfahren selbst verwenden möchte, der kann auf ein großes Angebot an Pauschalreisen zurückgreifen.


Wo man 2020 im Urlaub mit dem Fahrrad richtig entspannen kann, zeigt der 36 Seiten starke Katalog Radurlaub mit über 90 Radreise-Angeboten von 42 Veranstaltern in Deutschland, Europa und weltweit, den der ADFC-Bundesverband herausgibt.

Etappenreisen führen von Ort zu Ort, bei Sternreisen erkundet man von einem Hotel aus die Gegend. Auf einigen Reisen führt ein*3 Reiseleiter*in die Gruppe an, auf anderen ist man individuell anhand der Routenbeschreibungen der Veranstalter unterwegs.

Auf www.radurlaub-online.de kann man alle Angebote online durchstöbern und den Katalog herunterladen. Die Seiten sind für die Smartphone-Darstellung optimiert. Der Katalog Radurlaub ist auch kostenlos in vielen ADFC-Infoläden erhältlich. Der nächstgelegene Infoladen ist in Frankfurt am Main in der Fichardstraße 46.

  • Infobestellungen und Anfragen allgemeiner Art: ADFC-Infoline 030 2091498-0, E-Mail: kontakt‍(‌at‌)‍adfc.de
  • ADFC-Infoladen, Frankfurt am Main, Fichardstraße 46, Tel. 069 944101-96


1407-mal angesehen




© ADFC 2020

ADFC-Mitglied werden
Fahrradfahren? Ja, täglich!
#MehrPlatzFürMenschen
#MobilPrämieFürAlle
Meldeplattform Radverkehr
Hessischer Radroutenplaner
bike-kitchen - unsere Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt
Radfahren üben auf dem Verkehrsübungsplatz