Kopfbild Freundliche Begegnung

Ansprechpersonen

Hier stellen sich die Vorstandsmitglieder und weitere Aktive des ADFC Bad Vilbel vor.

Ute Gräber-Seißinger

Ute Gräber-Seißinger, März 2016<p>Foto: Dagmar Günther

Dr. Ute Gräber-Seißinger, geboren 1958, hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht: Sie ist Freie Lektorin und Übersetzerin. Ihre Auftraggeber kommen aus dem Verlagsbereich und anderen Teilen der Wirtschaft.

In ihrer Freizeit unternimmt sie gerne sportliche ebenso wie gesellige Ausflüge mit dem Rad. Daneben ist sie begeisterte Tennisspielerin, Yoga-Praktizierende, Skiläuferin und Wanderin.

Ute ist seit 1993 Mitglied des ADFC. Seit Mai 2001 ist sie die 1. Vorsitzende des ADFC Bad Vilbel e. V. Für den Ortsverband Bad Vilbel / Karben führt sie die Geschäftsstelle und vertritt den Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zusammen mit Christian Martens bildet sie den Vorsitz des siebenköpfigen Vorstands.

Tel.: 06101 54 22 56

Christian Martens

Christian Martens

Christian Martens, geboren 1967, ist in Frankfurt am Main im Chemieanlagenbau tätig. Seit 1998 ist Christian im ADFC Bad Vilbel aktiv, und dort hat er die Aufgabe der Mitgliederbetreuung übernommen. Seit 2017 hat er im Vorstand des ADFC Bad Vilbel die Position des 2. Vorsitzenden inne.

Sein Fahrrad nutzt Christian hauptsächlich auf dem täglichen Weg zur Arbeit entlang der Nidda. Am Wochenende gilt es, die Fahrradbegeisterung bei den beiden Töchtern zu wecken, die nach vielen Kilometern im Fahrradanhänger mittlerweile selbstständig unterwegs sind. Rennrad und Tandem spielen daher derzeit eine untergeordnete Rolle. In den letzten Jahren hat Christian die Faszination der Radwege auf ehemaligen Bahntrassen entdeckt. Mittlerweile hat er schon etliche dieser Wege erkundet.

Tel.: 06101 12 84 26, E-Mail: chmartens‍[at‌]adfc-bad-vilbel.de

Thomas Bauscher

Thomas Bauscher

Thomas Bauscher, geboren 1958 in Frankfurt und seit 30 Jahren in Bad Vilbel lebend, wurde 2015 Mitglied im ADFC. Seit 2019 brachte sich der ehemalige Bankfachwirt zunächst als Revisor und im Codierteam in die Vereinsarbeit ein. Seit 2021 ist er Schatzmeister.

„Der sich beschleunigende Klimawandel ist eine Hypothek für die junge und künftige Generationen. Es ist höchste Zeit, jetzt endlich wirksam gegenzusteuern und Klimaschutz in der Gesellschaft als wichtigstes Thema breit zu etablieren und auch die Rahmenbedingungen zu nachhaltigem Verhalten zu schaffen. Im ADFC kann man sich gemeinsam und praxisnah für nachhaltige Mobilität und Freizeitgestaltung engagieren.“

Seine Freizeit verbringt Thomas gerne beim Radfahren abseits der automobilen Verkehrswege – gerne auch mit E-Bike zur Erweiterung des „erfahrbaren“ Bereichs – oder auch bei Golf und Wandern.

E-Mail: thomas.bauscher[at]adfc-bad-vilbel.de

Matthias Marcks

Matthias Marcks<p>Foto: Matthias Marcks

Dr. Matthias Marcks, geboren 1966, ist in der Elektronik-Entwicklung eines großen deutschen Automobilzulieferers in Frankfurt am Main tätig. Hier hat eindeutig die Neigung zur Technik und insbesondere zur Elektronik – die sich bereits im Kindesalter entwickelte und letztlich in diese Branche und diesen Beruf führte – die gelebte und bevorzugte Fortbewegungsart per Fahrrad überwogen. Natürlich bewältigt Matthias den hauptsächlich auf dem Niddaradweg liegenden Arbeitsweg mit dem Fahrrad und kämpft beim Arbeitgeber für radlerfreundliche Bedingungen.

Tel.: 06101 48 792


mehr »

Michael Görg

Michael Görg

Hallo, liebe Freunde der nachhaltigen Mobilität,

mein Name ist Michael Görg, ich wurde 1957 geboren. Ich bin seit 2020 Mitglied des ADFC Bad Vilbel.

Meine Motivation ist leicht erklärt: Wer das Rad nimmt, tut seinem Umfeld und sich selbst etwas Gutes. Regelmäßig zu radeln macht fit, zufriedener und ausgeglichener, dies auch in Stresssituationen. Auch Bad Vilbel ist in Zukunft gut beraten, den Straßenraum zugunsten des Radverkehrs neu zu verteilen. Ohne Rad keine Verkehrswende!

Ich engagiere mich beim ADFC insbesondere in der Verkehrspolitik, der Fahrradcodierung und in der Fahrradtechnik.

E-Mail: michael.goerg[at]adfc-bad-vilbel.de

Jochen Waiblinger

Jochen Waiblinger

Hallo, liebe Radelnde,

mein Name ist Jochen Waiblinger; ich bin Jahrgang 1957. Ich bin Dipl.-Betriebswirt und pendle täglich mit dem Fahrrad nach Frankfurt, wo ich als multifunktionaler Mitarbeiter bei einer gemeinnützigen Organisation arbeite.

Seit Sommer 2016 bin ich Mitglied des ADFC und engagiere mich in der Verkehrspolitik, um Verbesserungen der Fahrradinfrastruktur in und für Bad Vilbel voranzubringen – auf der Straße und in den Köpfen. Seit Anfang dieses Jahres bekleide ich auch die Funktion des verkehrspolitischen Sprechers.

Mit Eurer und Ihrer Hilfe geht es besser: Wenn Euch/Ihnen etwas auf die Felgen geht, dann meldet / melden Sie mir gerne radverkehrliche Problembereiche, damit wir bei der Stadt auf Abhilfe drängen können. Vielen Dank und allzeit gute Fahrt.

E-Mail: jochen.waiblinger‍([at‌]adfc-bad-vilbel.de

Jürgen Knies

Jürgen Knies<p>Foto: Annemarie Knies

Jürgen Knies, geboren 1954, ist seit 1993 Mitglied im ADFC Bad Vilbel. In früheren Jahren war Jürgen als Kassenprüfer, Tourenleiter und als Verteiler für Publikationen tätig. Letzteres gehört nach wie vor zu seinen Aufgaben. Seit März 2017 verstärkt er den Vorstand als Beisitzer.

Jürgen ist Pensionär und das Fahrradfahren gehört zu seinen Hobbys. Er fährt nicht nur gerne Rad, er schraubt und repariert auch gerne in seinem Keller. Auch benutzt er das Fahrrad zum Einkaufen und unternimmt mit seiner Frau bei jeder Gelegenheit kleinere und größere Touren.

Tel.: 06101 64 892

Josef Brückl

Josef Brückl

Josef Brückl, geboren 1964, ist seit 1997 Mitglied des ADFC. Er ist seit 1998 in der Ortsgruppe Bad Vilbel aktiv, war einige Jahre lang Schriftführer und ist seit 2009 unser Tourenprogrammmacher. Josef ist als Informatiker in der DV-Abteilung einer Großbank beschäftigt. Seine Freizeit verbringt er gerne auf zwei Rädern. Besonders reizvoll findet er längere Strecken, die in mehreren Tagen zu bewältigen sind und etwas hügelig verlaufen. Schnelle Fahrten sind weniger seine Sache, er verausgabt sich stattdessen lieber an Steigungen.

Tel.: 06034 90 29 22.

 
 
 
 

Sie sind Besucher 92262

In diesem Monat: 763

© ADFC 2021

ADFC-Mitglied werden
#MehrPlatzFürMenschen
Stadtradeln 2021
Rad-Service-Netzwerk
Logo Bad Vilbel Plastikfrei
Radfahren üben auf dem Verkehrsübungsplatz
Meldeplattform Radverkehr
Hessischer Radroutenplaner